Zitat Verabschiedung

Folgendes Zitat Verabschiedung könnten Sie verwenden:

Wenn sich ein Tor schließt, öffnet sich ein anderes.
Geh hindurch in Dein neues Leben voller Zeit und Muße!

Doch bitte bedenken Sie, dass solch Zitat zur Verabschiedung lediglich dafür geeignet ist, zusätzlich ein paar nette oder innige Worte auf eine Karte zu schreiben – sich dafür auf eine Bühne oder ein Podest zu begeben, wäre völlig daneben.

Eine kurze Ansprache wäre sicherlich angebrachter, sofern man etwas zu sagen hat! In diese sollten alle Eigenschaften eingebracht werden, die man an diesem Menschen schätzen lernen durfte. Vielleicht ist der Pensionär jemand, der es allen neuen Kollegen leicht gemacht hat, Kontakt zu finden und sich einzuleben?

Vielleicht kümmerte er sich stets und ständig warmherzig um sie, gab Ratschläge und half, wo er nur konnte? Das gehört auf jeden Fall hervorgehoben! Loyalität dem Arbeitgeber sowie Kollegen gegenüber sind unbedingt erwähnenswerte Charakterzüge. Diese kann man zum Ausdruck bringen, indem man auf Erfolge hinweist, oder auf Verdienste desjenigen, die bisher vielleicht nicht jedermann bekannt waren.

Beginnen Sie am besten mit dem Anfang: dem Einstieg in die betreffende Firma – wann hat der Pensionär dort angefangen und in welcher Position? War es ein rasantes Aufsteigen, oder hat es eine gewisse Zeit gedauert, bis er zur Höchstform aufgelaufen war? Vielleicht musste er sich erst mit seiner ihm damals anvertrauten Tätigkeit abfinden? Das alles sollte in Kurzform erwähnt werden.