Ruhestand und Verabschiedung

In Deutschland haben wir neuerdings die Rentnerdemokratie und bei einer alternden Bevölkerung im Land, haben wir natürlich auch die besten Voraussetzungen um diesen Teil unserer politischen Landschaft weiter aufblühen zu lassen. Wer es also nach Jahrzehnten der Arbeit oder auch Arbeitslosigkeit endlich geschafft hat und in den Stand der privilegierten Rentner eintreten möchte, muss dass natürlich auch gebührend feiern. Damit es hier nicht zu einer Grabesstille kommt, dürfen natürlich auch die passenden Trinksprüche, Verabschiedungstexte und Reden nicht fehlen! Um die Vorzugsstellung dieses Gesellschaftsstandes zu verdeutlichen stehen natürlich sämtliche Reden und Danksagungen völlig kostenlos zur Verfügung und dürfen für den eigenen oder auch den Abschied der Freunde, Bekannten und Kollegen verwendet werden.

Ob man nun lange oder kurz in einem Betrieb gewesen ist, oder vielleicht auch gar keinen hatte. Der Ruhestand ist immer etwas, was man nach einem langen Lebensabschnitt gut feiern kann. Denn anders als in der Vergangenheit ist es ja längst nicht mehr so, dass man sein „Rentneralter“ strickend hinter einem Ofen verbringen muss. Von dem Lebensabschnitt, in dem man sich auf seine Gebrechen konzentrierte, ist der Ruhestand zu einem Lebensabschnitt geworden, den man immer häufiger als den gesammelten Urlaub seines Lebens bezeichnen kann.

Diese Reden und Verse hier können sicher nur einen kleinen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten geben. Deshalb möchte ich an dieser Stelle auch alle interessierten dazu ermuntern, sich mal selbst daran zu versuchen, die eine oder andere Rede auch mal mit persönlichem zu spicken oder eine völlig neue zu erstellen, wenn der eine oder andere Text etwas zur einzelnen Inspiration beitragen kann.

Mit dem Eintritt in das Rentenalter und den Ruhestand hat man ja endlich auch die Zeit, die man vorher dem Arbeitsmarkt und den vielen behördlichen Aktivitäten opfern musste. Deshalb wünsche ich allen, die sich darauf vorbereiten, viel Spaß und ein „loses“ Mundwerk, damit der Spaß auch erhalten bleibt.